So einfach gehts........

 

Sie benötigen Butter, Zucker, Puderzucker, einen Pinsel und ein scharfes Messer.

 

 

 

 

Öffnen Sie das Glas und lockern den Stollen am Glasrand vorsichtig mit einem Messer.

 

Jetzt den Stollen aus dem Glas stürzen dabei leicht auf das Gefäß klopfen.

 

 

Die innen liegende doppelte Pappe nun aufklappen und den Stollen mit den dicken Enden in der Mitte auf diese Pappe legen.

 

 

 

Ca. 1/3 Stück Butter abschneiden und in einen Tiegel erwärmen.

 

 

 

Die Butter wird auf dem Herd erwärmt bis sie ganz zerlassen ist.

 

 

 

Jetzt  mit der zelassenen Butter........

 

 

 

........und mit Hilfe eines Pinsels oder auch einer Butterbürste auf beide Hälften streichen.

 

 

 

Nun ein wenig antrocknen lassen. 

Danach mit Zucker leicht bestreuen.

 

 

 

Wiederum mit zerlassener Butter bestreichen.

 

....und jetzt mit Puderzucker bestäuben. 

 

 

 

Fertig ist ein himmlischer Genuss.

 

 

Sie genießen den ersten Stollen im Glas, mit innenliegender Schneidunterlage, der schmeckt und aussieht wie ein traditioneller Erzgebirgischer Stollen.  

 

Guten Appetit.......

Wir bedanken uns für Ihren Einkauf und Ihr Vertrauen.

 

Wir empfehlen

Wir freuen uns über

Ihr Lob aber auch Ihre Kritik.

 Schreiben Sie uns einen Brief oder senden Sie eine Email an info@der-rekorde-drechsler.de.

Wir freuen uns über Ihre Berichte, Erfahrungen und alles was Sie uns sagen wollen.

 

 

Hier finden Sie uns

Rekorde Drechsler   

Rainer Drechsler    
Mittelbacher Straße 13
09387 Leukersdorf

© 2015 DHMH 

Webseitengestaltung:

M.Henke 

Alte Str.17 

09385 Lugau

015221658876

 

und GT & CM Dana Hennig

Bilder und Texte

(wenn nicht anders gekennzeichnet):

© Rainer Drechsler,

GT & CM Dana Hennig

und Mirko Henke

Nachdruck und Vervielfältigung,
auch auszugsweise, nur mit Genehmigung!